Die Maus e.V. Staatarchiv Bremen

Emigration Bremer Bürger

Ein Gemeinschaftsprojekt mit der Handelskammer und dem Staatsarchiv Bremen
Handelskammer Bremen

Auswanderung > Auswanderung > Emigration Bremer Bürger > verschiedene Gründe 1841-1870

English English
:: Datenbank
 
Namen
 
:: Erläuterungen
 
 
:: Statistik
 
 
:: Weitere Datenbanken
 
 
:: Mitarbeit
 


Verlust und Restitution des Bürgerrechts aus verschiedenen Gründen 1841-1870

Inhalt und Aufbau der Dateien

Die beiden Dateien erschließen Akten des Staatsarchivs Bremen mit Anträgen auf Restitution des Bürgerrechts, das durch besondere Gründe, auch durch Aufenthalt im Ausland, oder durch Kündigung, um der Militärpflicht zu entgehen, verloren gegangen war (2-P.8.A.l0.c.6. und 7.).

Die Vorgänge in der Akte 2-P.8.A.10.c.6. entstanden wegen des Verlusts des Bürgerrechts aus vielerlei Gründen, also nicht nur aufgrund von Auswanderung. Der Antrag auf Restitution enthält daher auch häufig kein Auswanderungsziel.

Die Vorgänge in der Akte 2-P.8.A.10.c.7. betreffen Bremer Bürger, die Bremen im Jahre 1867 verließen, um der Militärpflicht zu entgehen, die aber in den Jahren 1867-1870 zurückkehrten und denen das Bürgerrecht daraufhin unentgeltlich restituiert wurde.

Herkunftsort der Auswanderer oder Antragsteller ist Bremen. Die Zeit der Auswanderung ist in der Akte c.6. meist nicht angegeben, sie lag, sofern eine Auswanderung überhaupt vorlag, meist lange vor dem Antrag auf Restitution. In der Akte c.7. ist die Auswanderung stets 1867 protokolliert.

Unter Bemerkungen ist z.T. das Geburtsdatum und bei den miterfaßten Angehörigen das Verwandtschaftsverhältnis eingetragen. Die in den Vorgängen miterwähnten Personen sind mit den Hauptbetroffenen (meist den Antragstellern) durch die Spalte "Bezugsperson" verknüpft.

In der Spalte "Quelle" ist die Archivsignatur der Akte angegeben, die den Vorgang enthält. Die Vorgänge sind innerhalb der Akte chronologisch geordnet und können daher nach der Zeit des Antrags unter dem Namen der Bezugsperson aufgefunden werden.

Die Dateien enthalten 454 (aus 2-P.S.A.l0.c.6.) und 90 (aus 2-P.B.A.l0.c.7.) Datensätze.

:: Hinweise